• 06081-9470714
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Sofortversand
  • Beste Qualität
  • 06081-9470714
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Sofortversand
  • Beste Qualität

Die Distillerie Poli ist eine handwerkliche Grappa-Brennerei , die sich im Besitz der Familie Poli befindet und 1898 in Schiavon, in der Nähe von Bassano del Grappa Venetien gegründet wurde. Die Brennerei wird derzeit von Jacopo Poli zusammen mit seinen Geschwistern Giampaolo, Barbara und Andrea geführt.

Der Rohstoff, aus dem Grappa hergestellt wird, ist der Traubentrester, die Schalen der Trauben und die Reste, die nach dem Pressen der Trauben für die Weinherstellung übrig bleiben. Die Poli-Brennerei sammelt den Trester aus einem Gebiet, das von Bassano del Grappa bis zu den Hügeln rund um Marostica und Breganze reicht, Gebieten, die historisch für hochwertigen Weinanbau und die Herstellung von Grappa bekannt sind.

Poli destilliert ausschließlich frischen Traubentrester, der von den Weingütern aus der Region stammt. Der Destillierapparat gehört zu den ältesten, die heute noch in Gebrauch sind. Es besteht aus Kesseln, die wie in vergangenen Jahrhunderten vollständig aus Kupfer gefertigt sind. Der Destillationszyklus ist diskontinuierlich. Das bedeutet, dass der Traubentrester in die Kessel gegeben und mit Wasserdampf destilliert wird; Nach etwa drei Stunden werden die Kessel entladen und der Zyklus beginnt von neuem. Besucher sind nach Vereinbarung herzlich willkommen.

In Bassano del Grappa, vor der historischen Holzbrücke „Ponte Vecchio“, hat die Poli Distillerie das Poli Grappa-Museum eingerichtet , in dem die Geschichte der Destillation und die Geschichte des Grappa in einem kleinen, aber eindrucksvollen Bereich eindrucksvoll veranschaulicht werden.