• 06081-405603
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Sofortversand
  • 01736849810
  • Beste Qualität
  • 06081-405603
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Sofortversand
  • 01736849810
  • Beste Qualität
Parmigiano Reggiano DOP, mindestens 40 Monate gereift, 1000 Gramm Parmesan

Parmigiano Reggiano DOP, mindestens 40 Monate gereift, 1000 Gramm Parmesan

36,50 €

(1 kg = 36,50 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nur noch wenige vorrätig
Lieferzeit: ca. 7 Tag(e)

Beschreibung

Dieser Parmigiano Reggiano reift über 40 Monate, weshalb er als „sehr alt“ bezeichnet werden kann. Die lange Reifung verleiht ihm einen intensiven Geschmack und eine ausgeprägte Körnigkeit, die würzig-aromatischen Noten machen ihn unverwechselbar.

Der 40 Monate alte Parmigiano Reggiano ist trocken, körnig und krümelig; aus diesem Grund ist er geeignet, gerieben oder zu Flocken zerkleinert zu werden. Er eignet sich auch hervorragend, um Ihre Gerichte mit einem intensiven Geschmack zu bereichern, wie zum Beispiel die typisch emilianischen Vorspeisen. Ebenso kann er alleine mit einem Aperitif oder zum Abschluss einer Mahlzeit, z. B. mit Honig, Senf oder einem Tropfen Balsamico-Essig genossen werden. Dieser Parmesan ist von Natur aus laktosefrei und hochverdaulich.


Zutaten: Milch, Salz, Lab. Laktosefrei

Hergestellt in Lesignana, Modena, Italien


Brennwert pro 100gr: kj 1671, kcal 402

Nährwerte pro 100gr: Fett 30gr, davon gesättigte Fettsäuren 20gr, Kohlehydrate 0gr, Eiweiss 32gr, Salz 1,6gr


Produkt ist vakuumverpackt und bei Lagerung zwischen 4°C und 8°C mehrere Monate haltbar.

Wir versenden Ihre Parmesan Bestellung ganzjährig. Im Sommer verwenden wir spezielle Kühlakkus für den Transport, welche Sie problemlos beliebig oft weiterverwenden können.


Der originale Parmigiano Reggiano kommt aus verschiedenen Regionen in Nord Italien und wird seit etwa 800 Jahren nahezu unverändert hergestellt.

Parmigiano Reggiano oder auch Parmesan darf laut den DOP Vorschriften nur in den Provinzen Parma, Reggio Emilia, Modena und Bologna produziert werden. Der Herstellprozess und die Kontrolle der Betriebe erfolgt durch das Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano. Im Jahr 2018 gab es etwa 300 zugelassene Molkereien mit einer Gesamtproduktion von ca. 3,5 Millionen Käselaiben.

Nur wenn der Käse die Bezeichnung "Parmigiano Reggiano" oder "Parmesan" trägt, handelt es sich um den originalen Käse aus Italien.

Der Parmigiano wird in verschiedene Altersklassen aufgeteilt: 12 Monate = nuovo, 24 Monate = vecchio, 36 Monate = stravecchio, 48 Monate = stravecchione, 72 Monate = extra stravecchione.

Parmesan ist ein Milcherzeugnis, das infolge Fermentation 1–3 % an Glutamat enthält. Es kann beim Menschen über Sinneszellen der Geschmacksknospen auch die Geschmackswahrnehmung umami hervorrufen. Umami ist neben süss, sauer, salzig und bitter der 5. bekannte Geschmacksinn des Menschen.


Hergestellt in Lesignana, Modena, Italien


Bei den Gewichtsangaben kann es zu leichten Abweichungen kommen.